Banner Viadrina

Publikationen

Hier finden Sie eine vollständige Auflistung der Publikationen, die im Umkreis des Instituts für Konfliktmanagement entstanden sind. Die Publikationen aus den verschiedenen Kernbereichen sind miterfasst.

Informationsmaterial

Monographien und Artikel sowie Studien und Tagungsberichte

  • Ade, Juliane / Gläßer, Ulla: Feedback in der Mediation. Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 2 / 2009, S. 60 ff.

  • Aschenbrenner, Jo Beatrix / Gläßer, Ulla: Gruppendynamik und Mediation. Basiswissen zu Strukturen und Entwicklungsphasen von Gruppen. Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 6 / 2006, S. 185 ff.

  • B2B Arbeitskreis des Round Table Mediation & Konfliktmanagement: Die Erwartungen der Unternehmen an ihre Berater bei der Konfliktbearbeitung und -beilegung. SchiedsVZ 2012, S. 254 ff.

  • Becker, Nicole: Man kann nicht nicht kommunizieren – Kommunikationsmodelle in der Mediation, in: Fischer, Christian (Hrsg.): Kommunikation im Konflikt: Tagungsband Mediationstage Jena 2015, C.H.Beck, München 2016.

  • Becker, Nicole: Streiten gehört zum Leben – Versöhnung auch? Über einen adäquaten Umgang mit Konflikten. Amt- und Verband- Magazin, Erzbischöfliches Jugendamt der Erzdiözese München und Freising, BDKJ München und Freising, 2016.

  • Becker, NicoleQualitätssicherung von und in Konfliktmanagement-Systemen, in: Wendenburg, Felix / Gläßer, Ulla / Kirchhoff, Lars (Hrsg.): Konfliktmanagement in der Wirtschaft – Ansätze, Modelle, Systeme, Nomos-Verlag, Baden-Baden 2014, Seite 457 ff.
  • Becker, Nicole: Edelsteine - Auf das richtige Verfahren kommt es an! Paternoster, 1/2013, S.18f.

  • Becker, Nicole / Pinto, Caterina: Zum Umgang mit Gender und Diversity. Perspektive Mediation, 2/2012, S. 77 ff.

  • Becker, Nicole / Fittschen, Arp (Hrsg.): Bürgermeister und Mediation (Reihe Bürgermeisterpraxis). Wiesbaden: Kommunal- und Schulverlag 2012.

  • Becker, Nicole / Pinto, Caterina: Gender und Diversity in der Mediation. Spektrum der Mediation, 39/2010, S. 4 ff.

  • Becker, Nicole / Gläßer, Ulla / Kraus, Anne Isabel / Kremer, Elisabeth / Wendenburg, Felix: 3. Berliner Symposium zur Gerichtlichen Mediation. Gerichtliche Mediation – quo vadis? Gerichtliche Mediation zwischen Etablierung und Sackgasse, Symposiumsbericht. Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)/Landgericht Berlin/Rechtsanwaltskammer Berlin 2010. pdf

  • Becker, Nicole: Zur Frage nach der Persönlichkeit von Mediatorinnen und Mediatoren. Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 2 / 2009, S. 48 ff.

  • Becker, Nicole: Emotion in der Mediation – Fluch oder Segen? Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 2 / 2008, S. 100ff

  • Berlin, Christof: Alternative Streitbeilegung in Verbraucherkonflikten (CDR). In: Klowait, J. / Gläßer, U., Mediationsgesetz – Handkommentar, Nomos, Baden Baden 2014.
  • Berlin, Christof: Schlichtung im Luftverkehr als Alternative Streitbeilegung, Reiserecht aktuell (RRa) 5/2014, S. 210 ff.

  • Berlin, Christof: Alternative Streitbeilegung in Verbraucherkonflikten. Interdisziplinä.re Studien zu Mediation und Konfliktmanagement, Bd. 3/ 2014.

  • Berlin, Christof: Alternative Streitbeilegung in Verbraucherkonflikten - Im Blickpunkt: Sieben Thesen zur Umsetzung der ADR-Richtlinie 2013/11/EU, Dispute Resolution Magazin 3/2014, S. 30 ff.

  • Berlin, Christof / Isermann, Edgar: Konfliktmanagement im Business-to-Consumer-Kontext am Beispiel der Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr (söp). In: Gläßer, Ulla / Kirchhoff, Lars /Wendenburg, Felix: Konfliktmanagement in der Wirtschaft – Ansätze, Modelle, Systeme, Nomos, Baden Baden 2014.

  • Berlin, Christof / Braun, Felix: Impulse für Verbraucher-ADR aus der Praxis, Zeitschrift für Konfliktmanagement (ZKM) 5/2014, S. 149 ff.

  • Berlin, Christof: Der Einsatz mediativer Elemente bei Bürgerbeteiligungen am Besipiel der Werkstattgespräche zum Stadtumbau Südkreuz in Berlin. In: Becker, Nicole / Fittschen, Arp (Hrsg.): Bürgermeister und Mediation. Wiesbaden: Kommunal- und Schulverlag 2012.

  • Berlin, Christof: Verbraucher-ADR - Freiwilligkeit der Teilnahme und Verbindlichkeit des Ergebnisses im Lichte der AS-Richtlinie, Zeitschrift für Konfliktmanagement 4/2013, S. 108 ff.

  • Berlin, Christof / Isermann, Edgar: Außergerichtliche Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten – Bestandsaufnahme und Maßnahmenpaket der EU für 2014/2015. Verbraucher und Recht 2012, S. 47 ff.

  • Berlin, Christof / Creutzfeldt-Banda, Naomi: Verbraucher-ADR in Europa wird gestärkt. Zeitschrift für Konfliktmanagement (ZKM) 2/2012, S. 57 ff.

  • Berlin, Christof / Isermann, Edgar: Durchsetzungsstellen und Schlichtungsstellen für Fluggastrechte in Europa. Reiserecht aktuell 2010, S. 207 ff.

  • Breidenbach, Stephan / Gläßer, Ulla: Praxislernen Mediation: Das Modellprojekt Mediationsstelle Frankfurt (Oder). In: Haft, Fritjof / Gräfin von Schlieffen, Katharina: Handbuch Mediation, S. 1382 ff. München: Beck 2002.
  • Breidenbach, Stephan / Gläßer, Ulla: Befähigung zum Schlichteramt? - Zum Erfordernis einer qualitätssichernden Ausbildung aller im Rahmen des neuen § 15a EGZPO tätig werdenden Streitmittler. Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 1 / 2001, S. 11 ff.

  • Breidenbach, Stephan / Gläßer, Ulla: Selbstbestimmung und Selbstverantwortung im Spektrum der Mediationsziele. KON:SENS - Zeitschrift für Mediation, Heft 4 / 1999, S. 207 ff.
  • Breidenbach, Stephan / Gläßer, Ulla: Die Selbstverantwortung der Konfliktparteien - Eine Leitidee der Mediation. Hagen: Ferununversität Gesamthochschule Hagen, FB Rechtswissenschaft 1998.

  • Bühring-Uhle, Christian / Kirchhoff, Lars / Scherer, Gabriele: Arbitration and Mediation in International Business. DenHaag: Kluwer Law International 2006.
  • Bühring-Uhle, Christian / Kirchhoff, Lars / Scherer, Gabriele: The Arbitrator as Mediator. Some Recent Empirical Insights. Journal of Arbitration 2003, S. 81 ff.

  • Carroll, Mary / Scherer, Isabel (2013): Dolmetscher trifft Mediator. MDÜ Fachzeitschrift für Dolmetscher und Übersetzter, 3/2013, S. 36 ff.

  • Carroll, Mary: Dolmetschen und Mediation, Hürde und Chance. MDÜ Fachzeitschrift für Dolmetscher und Übersetzter 3/2012, S. 24 ff.

  • Carroll, Mary: Mediation mit Fremdsprachen. Spektrum der Mediation, 44/2011, S. 35 ff.

  • Center for Peace Mediation / Initiative Mediation Support Deutschland: Fact Sheet Grundlagen der Mediation: Konzepte und Definitionen.

  • Clemens, Mario: Rezension: Milling: Storytelling – Konflikte lösen mit Herz und Verstand. (ZKM) 1/2017, S. 36.​
  • Clemens, Mario: Rezension: Kampfzone Straße. Jugendliche Gewalttäter jetzt stoppen. Konfliktdynamik 2014, S. 263f.

  • Clemens, Mario: Rezension: „(Systemische!?) Mediation“. Zeitschrift für Konfliktmanagement (ZKM) 5/2014, S. 149 ff.

  • Clemens, Mario: Rezension: Christoph Besemer: Politische Mediation. Spektrum der Mediation, 55/2014, S. 64

  • von Dobeneck, Julia / Kraus, Anne Isabel: Challenges to Mediation and Dialogue in Ukraine: Distrust in Procedures a Dysfunctional Market. CPM Discussion Paper, 2016. Link
  • Esser, Kristina / Troja, Markus: ´Ein Bild sagt mehr als tausend Worte` – Visualisierung in der Mediation, Heft 4 / 2008, S. 117 ff.

  • Gläßer, Ulla: Mediative Interventionen, in: Haft, Fritjof/von Schlieffen, Katharina (Hrsg.): Handbuch Mediation, C.H.Beck, 3. Aufl., München 2016, S. 357-389.
  • Gläßer, Ulla: Verbraucher-ADR und Mediation. In: Althammer, Christoph (Hrsg.), Verbraucherstreitbeilegung: Aktuelle Perspektiven für die Umsetzung der ADR-Richtlinie, Frankfurt a.M.: Wolfgang Metzner Verlag 2015, S. 85 ff.

  • Gläßer, Ulla / Klowait, Jürgen (Hrsg.): Mediationsgesetz: Handkommentar, Baden-Baden: Nomos 2014, mehr dazu hier.

  • Gläßer, Ulla / Kirchhoff, Lars / Wendenburg, Felix: "Konfliktmanagement in der Wirtschaft" Reihe: Interdisziplinäre Studien zu Mediation und Konfliktmanagement (Bd. 2). Baden-Baden: Nomos 2014.

  • Gläßer, Ulla: Linking ADR Discourses – Nine Lessons learned from Mediation Development for the Implementation of the EU Directive on Consumer ADR. In: Caponi, Remo / Inchausti, Fernando Gascón / Stürner, Michael (Hrsg.), The Role of Consumer ADR in the Administration of Justice, München 2014, S. 115 ff.

  • Gläßer, Ulla: Auf dem Weg zu einem europäischen Verfahrensverständnis? Ein vergleichender Blick auf die Umsetzung der EU-Mediationsrichtlinie in Deutschland und Italien. In: Witzleb, Normann / Ellger, Reinhard / Mankowski, Peter / Merkt, Hanno / Remien, Oliver (Hrsg.), Festschrift für Dieter Martiny zum 70. Geburtstag, Tübingen 2014, S. 735 ff.

  • Gläßer, Ulla: Die Phase der Lösungsfindung im Mediationsverfahren – von der Optionensammlung zum Einigungsentwurf. In: Trenczek, Thomas / Berning, Detlev / Lenz, Cristina (Hrsg.): Mediation und Konfliktmanagement S. 415 ff. Baden-Baden: Nomos 2013.

  • Gläßer, Ulla / Ben Larbi, Monia: Schweigen in der Mediation. In: Knapp, Peter (Hrsg.): Konfliktlösungs-Tools II. S. 265 ff. Bonn: managerSeminare Verlags GmbH 2013.

  • Gläßer, Ulla: Skalenfragen – Ein effizientes Multifunktionswerkzeug in der Mediation. In: Knapp, Peter (Hrsg.): Konfliktlösungs-Tools, S. 170 ff. Bonn: managerSeminare Verlags GmbH 2012.

  • Gläßer, Ulla: Von der Anfrage zum Auftrag - Unterschiedliche Stadien der Verfahrensanbahnung, typische Gestaltungsfragen und Herausforderungen. In: Rapp, Siegfried (Hrsg.): Mediation: Kompetent. Kommunikativ. Konkret - Band 1. Ludwigsburg: winwin Verlag 2012.

  • Gläßer, Ulla / Becker, Nicole / Ittner, Heidi: Abschlussbericht der Begleitforschung zur Pilotierungsphase der Gerichtlichen Mediation in Brandenburg. Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)/Oberlandesgericht Brandenburg/Ministerium der Justiz Brandenburg 2012. pdf
  • Gläßer, Ulla (Koautorin): "Konflikte im Fokus". PERSONAL Zeitschrift für Human Resource Management, Heft 5 / 2011, S.48.

  • Gläßer, Ulla: Auf dem Prüfstand: Kosten, Nutzen und Mehrwert Gerichtlicher Mediation. In: Gläßer, Ulla / Schroeter, Kirsten (Hrsg.): Gerichtliche Mediation – Grundsatzfragen, Etablierungserfahrungen und Zukunftsperspektiven. S. 169 ff. Baden-Baden: Nomos 2011.

  • Gläßer, Ulla / Schroeter, Kirsten (Hrsg.): Gerichtliche Mediation. Grundsatzfragen, Etablierungserfahrungen und Zukunftsperspektiven. Reihe: Interdisziplinäre Studien zu Mediation und Konfliktmanagement (Bd. 1). Baden-Baden: Nomos 2011.

  • Gläßer, Ulla / Schroeter, Kirsten: Zukunftsfragen der Gerichtlichen Mediation. In: Gläßer, Ulla / Schroeter, Kirsten (Hrsg.): Gerichtliche Mediation – Grundsatzfragen, Etablierungserfahrungen und Zukunftsperspektiven, S. 415 ff. Baden-Baden: Nomos 2011.

  • Gläßer, Ulla / Schroeter, Kristen: "Gerichtliche Mediation: ein kontrovers diskutiertes Mediationsfeld mit großer Prägekraft – Zielsetzung und Konzeption des Bandes". In: Gläßer, Ulla / Schroeter, Kirsten (Hrsg.): Gerichtliche Mediation – Grundsatzfragen, Etablierungserfahrungen und Zukunftsperspektiven, S. 13 ff. Baden-Baden: Nomos 2011.

  • Gläßer, Ulla / Hammes, Michael / von Oertzen, Jürgen: Konfliktmanagement erfolgreich etablieren. Personal, Heft 5 / 2011, S. 48 ff.

  • Gläßer, Ulla / Kirchhoff, Lars: Konfliktmanagement – Elemente, Komponenten, Systeme. In: Europa-Universität Viadrina/PricewaterhouseCoopers (Hrsg.): Konfliktmanagement – Von den Elementen zum System, S. 15 ff. Frankfurt am Main 2011.

  • Gläßer, Ulla / Kublik, Joanna: Einzelgespräche in der Mediation. Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 3 / 2011, S. 89 ff.

  • Gläßer, Ulla: Institutionalisierung, Differenzierung, Professionalisierung – Mediation im Wandel. Schleswig-Holsteinischer Anzeiger, Heft 2 / 2010, S.32 ff.

  • Gläßer, Ulla: Lohnt sich Gerichtliche Mediation – Von den Schwierigkeiten einer Kosten-Nutzen-Bilanz. perspektive mediation, Heft 3 / 2010, S.126 ff.

  • Gläßer, Ulla / Kirchhoff, Lars: Handlungsorientierte Wissenschaft – Brückenschlag zwischen ADR- Forschung und Praxis. perspektive mediation, Heft 1 / 2009, S. 20 ff.

  • Gläßer, Ulla / Kirchhoff, Lars: Bestandsaufnahme – Zügige Themensammlung oder umfassende Konfliktanalyse. Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 6 / 2009, S. 186 ff.

  • Gläßer, Ulla: Tanz über das Minenfeld? Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes von Familienmediation bei Gewalt in Paarbeziehungen. Zeitschrift für systemische Therapie und Beratung (ZSTB), Heft 4 / 2009, S. 206 ff.

  • Gläßer, Ulla: Plädoyer für ein interessenbasiertes Mediationsmodell. Erwägen – Wissen – Ethik (EWE), Jahrgang 20, Heft 4 / 2009, S.532 ff.

  • Gläßer, Ulla: Mediation und Beziehungsgewalt. Möglichkeiten, Bedingungen und Grenzen des Einsatzes von Familienmediation bei Gewalt in Paarbeziehungen. Baden-Baden: Nomos 2008.

  • Gläßer, Ulla / Negele, Alexa / Schroeter, Kirsten: Qualitätssicherung von Mediation. Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 6 / 2008, S. 181ff. pdf

  • Gläßer, Ulla / Kraus, Anne Isabel / Wendenburg, Felix: 2. Berliner Symposium zur Gerichtlichen Mediation. Zukunftsperspektiven Gerichtlicher Mediation – Richterschaft, Anwaltschaft und Wissenschaft im Austausch, Symposiumsbericht. Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)/Landgericht Berlin/Rechtsanwaltskammer Berlin 2008. pdf

  • Gläßer, Ulla: The Role of Gender in International Peace Mediation. Stellungnahme für Experten-Workshop der Europäischen Kommission und Olaf Palme Centre 2007.

  • Gläßer, Ulla: Mediative Begleitung einer Strategieentwicklung. Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 4 / 2007, S. 116.

  • Gläßer, Ulla: Berliner Symposium zur Gerichtlichen Mediation. Richter und Rechtsanwälte im Dialog, Kurzdokumentation. Europa- Universität Viadrina/Master-Studiengang Mediation. 2007. pdf
  • Gläßer, Ulla / Kirchhoff, Lars: Lösungsfindung – Zusammenspiel von Kreativität und Systematik (Teil 1). Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 3 / 2007, S. 88 ff.

  • Gläßer, Ulla / Kirchhoff, Lars: Lösungsfindung – Zusammenspiel von Kreativität und Systematik (Teil 2). Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 5 / 2007, S. 157 ff.

  • Gläßer, Ulla / Kirchhoff, Lars: Interessenermittlung – Spannungsfeld zwischen Präzision und Emotion. Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 4 / 2005, S. 130 ff. . pdf

  • Gläßer, Ulla / Kirchhoff, Lars: Konfliktbearbeitung deutscher (Groß-)Unternehmen. Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 6 / 2005, S. 188 ff.

  • Gläßer, Ulla / von Sinner, Alex: Zur Genealogie der Mediation – eine Skizze. Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 2 / 2005, S. 64 ff.

  • Gläßer, Ulla: Das Modellprojekt Mediationsstelle Frankfurt (Oder). Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 3 / 2002, S. 124 ff.
  • Gläßer, Ulla: Zum Einsatz von Familienmediation bei Gewalt in Paarbeziehungen. Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 5 / 2000, S. 206 ff.

  • Harms, Regina / Schroeter, Kirsten: Scheitern in der Mediation. Eine Herausforderung für die Mediationspraxis, in: Gans, Brigitte / Hornung, Solveig / Köstler, Anja (Hrsg.), Wie managen MediatorInnen sich selbst?, S. 37ff. Stuttgart: Concadora 2010.

  • Hochmuth, Christian: Eine Analyse des Konfliktumfeldes Hochschule. In: Das Hochschulwesen, 62. Jahrgang/ 2014, S.93ff. pdf

  • Hochmuth, Christian: Kontroversen – Kinder – Koalitionen. Eine Tagung zum fünfjährigen Bestehen des Instituts für Konfliktmanagement an der Europa-Universität Viadrina nimmt den gegenwärtigen Stand des Feldes Konfliktmanagement in den Blick. 2013. pdf
  • Hochmuth, Christian: Zur Übertragbarkeit des Viadrina-Komponenten-Modells auf Hochschulen. In: Walpuski, Volker; Jessen, Hanna (Hrsg.): Konfliktmanagement und Mediation an Hochschulen. Dokumentation des 2. Netzwerktreffens am 23. September 2011 in Hannover. S. 33 ff. Hochschul-Informations-System GmbH. Hannover 2011.

  • Hoerschelmann, Axel von: Muss ein Mediator in die Badewanne? Zeitschrift für Konfliktmanagement, 2013, S. 23

  • Kerber, Imke: Dialogue in Odessa, Ukraine. Findings and suggestions based on a series of interviews with local dialogue actors, carried out in Odessa in 2015. Edited by Anne Isabel Kraus. Study of the Center for Peace Mediation 2017. Link

  • Kirchhoff, Lars / Kraus, Anne Isabel / von Dobeneck, Julia: Von Elefanten und Papiertigern in der Friedensmediation. Beitrag zum PeaceLab2016: Krisenprävention weiter denken, 2016. Link
  • Kirchhoff, Lars / Kraus, Anne Isabel: Von Zauberhänden und Verregelungsskepsis. Normen im Konflikt. In: Konfliktdynamik, Heft 2, April 2016, S. 94 ff. Link

  • Kirchhoff, Lars / Kraus, Anne Isabel: Konflikte und Normen. Interview mit Birgit Gantz-Rathmann, Christoph Möllers und Alexander Redlich. In: Konfliktdynamik, Heft 2 April 2016, S. 110 ff. Link

  • Kirchhoff, Lars: Politische Mediation: Triadische Aushandlungsprozesse in und zwischen Gesellschaften, in: Kontext, 2015, 46(4), 404-411.
  • Kirchhoff, Lars; Kraus, Anne Isabel: Kann Mediation nicht schaden? Eine Replik auf »Kann Mediation schaden? Konfliktsensitivität in internationalen Friedensverhandlungen« In: Konfliktdynamik, Heft 04/ Oktober 2014.
  • Kirchhoff, Lars / Klowait, Jürgen: Business Mediation, ADR and Conflict Management in the German Corporate Sector - Status, Development & Outlook. In: Transnational Dispute Management Vol. 11, issue 6/ Dezember 2014. pdf

  • Kirchhoff, Lars; Dendorfer-Ditges, Renate: Internationale Dimensionen der Konfliktbearbeitung. In: Konfliktdynamik, Heft 04/ Oktober 2014.

  • Kirchhoff, Lars / Gläßer, Ulla: Die Praxis der Konfliktbearbeitung in (Groß-)Unternehmen. In: Trenczek, Thomas / Berning, Detlev / Lenz, Cristina (Hrsg.), Mediation und Konfliktmanagement. S. 533 ff. Baden-Baden: Nomos 2013.

  • Kirchhoff, Lars: Konfliktmanagementsysteme 2.0 - Das Komponentenmodell in der Praxis. In: Konfliktdynamik Heft 1/2012, S. 4 ff.

  • Kirchhoff, Lars / Kraus, Anne Isabel: Peace Mediation in the EU Context - State of Play of the Establishment Process, Symposiumsbericht. Institut für Konfliktmanagement Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder). 2012. pdf

  • Kirchhoff, Lars / Wendenburg, Felix: Konfliktmanagement IV - Nachhaltige Verankerung von Konfliktmanagement im Unternehmen. Tagung an der Bucerius Law School, Oktober 2012. pdf

  • Kirchhoff, Lars / Kraus, Anne Isabel: Mediation in internationalen Konflikten und Friedensprozessen. In: Trenczek, Thomas; Berning, Detlev; Lenz, Christina (Hrsg.): Mediation und Konfliktmanagement. Baden-Baden: Nomos Verlagsgesellschaft 2012, S. 620 ff.

  • Kirchhoff, Lars: Linking Mediation and Transitional Justice. The Use of Interest-Based Mediation in Processes of Transition. In: Ambos, Kai; Large, Judith; Wierda, Marieke (eds.): Building a Future on Peace and Justice, Studies on Transitional Justice, Conflict Resolution and Development The Nuremberg Declaration on Peace and Justice. S. 237ff. Berlin, Heidelberg: Springer 2009.

  • Kirchhoff, Lars / Kraus, Anne Isabel / Kremer, Elisabeth: Konfliktmanagement (III) – Von den Komponenten zum System. Bericht zur Tagung an der Bucerius Law School. Institut für Konfliktmanagement Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder). 2009. pdf

  • Kirchhoff, Lars: Constructive Interventions. Paradigms, Process and Practice of International Mediation. Den Haag: Kluwer Law International 2008.

  • Kirchhoff, Lars / Kraus, Anne Isabel / Wählisch, Martin: Mediative Methoden in der internationalen Friedensförderung, Symposiumsbericht. Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)/Humboldt-Viadrina School of Governance Berlin. 2008. pdf

  • Kirchhoff, Lars: Wirtschaftsmediation in Deutschland. Momentaufnahmen und Perspektiven. Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 4 / 2007, S.108ff.

  • Kirchhoff, Lars: Linking Mediation and Transitional Justice. Hintergrundstudie der Konferenz "Peace and Justice" der Außenministerien Deutschlands, Finnlands und Jordaniens sowie des Centers for Transitional Justice. New York 2007. pdf
  • Kirchhoff, Lars / Schroeter, Kirsten: Mediationswissenschaft? – Zwischen Wissenschaftstheorie und Pragmatismus. Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 2 / 2006, S. 56 ff. pdf

  • Kirchhoff, Lars: Stephen Krasner´s Sovereignty: Organized Hypocrisy. A Review. Yale Journal of International Law 2000, S. 233 ff.

  • Kirchhoff, Lars: Der Beitrag der OSZE zur Konfliktbewältigung in Europa. Die Friedens-Warte, Bd. 75, 2000, S. 53 ff.
  • Königsperger, Emil: Ökonomische Wahlentscheidungen zwischen Mediation und Gericht - Die wirtschaftlichen Folgen von Konflikten und Konfliktbehandlung im Unternehmen und die Anwendung zeit- und kostenbasierter Entscheidungsstrategien. Saarbrücken: Saarbrücker Verlag für Rechtswissenschaften 2009.

  • Kraus, Anne Isabel et al.: Challenges to Mediation Support in Hot Wars. Learnings from Syria and Ukraine. Mediation Support Network Discussion Points 7, 2016. Link
  • Kraus, Anne Isabel / Kirchhoff Lars: What Will be the Face and the Soul of EU Peace Mediation? In: Tamminen, Tanja (ed.): Strengthening the EU’s Peace Mediation Capacities: Leveraging for Peace Through New Ideas. Helsinki: Finnish Institute for International Affairs 2012, S. 81 ff. Link

  • Kraus, Anne Isabel: Interkulturelle Verfahrensethik. Ein Modell zur Vermittlung von Konflikten zwischen partikularen Verfahrensnormen. Stuttgart: Kohlhammer 2011.

  • Kraus, Anne Isabel: Culture-sensitive Process Design: Overcoming Ethical and Methodological Dilemmas. In: Mason, Simon; Sguaitamatti, Damiano (Hrsg.): Religion in Conflict Transformation. Politorbis Nr 52, 2/2011. Link

  • Kraus, Anne Isabel: 13. Mediationskongress: Von dem Wert der Intuition über die Bedeutung impliziter Mediation bis zur Umsetzung der EU-Richtlinie. Union, Heft 56, 2009, S. 20.

  • Kraus, Anne Isabel: China und Europa: Verhandeln zwischen verschiedenen Verfahrenspräferenzen. In: Mehta, Gerda; Rückert, Klaus: Mediation. Instrument der Konfliktregelung und Dienstleistung. S. 122ff. Wien: Falter 2008.

  • Kraus, Anne Isabel: Vermittlung in Verfahrenskonflikten zwischen europäischen und chinesischen Parteien. Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 1 / 2008, S. 20 ff.

  • Kraus, Anne Isabel: Chinese-European Dispute Resolution in China: Towards Culturally Matching Procedures. München: CAP EU-China European Studies 2007.

  • Lanz, David / Wählisch, Martin / Kirchhoff, Lars / Siegfried, Matthias: Evaluating Peace Mediation. Studie für das Mediation Cluster der Initiative for Peace Building. Brussels 2008. pdf

  • Löhr, Katharina / Hochmuth, Christian / Graef, Frieder / Wambura, Jane / Sieber, Stefan: Conflict management programs in trans-disciplinary research projects: the case of a food security project in Tanzania. In: Food Security 2016. Hier als Online-Version.
  • Malinowski, Robert: Der mediative Führungsstil - Illusion oder Perspektive? Hamburg: Tredition 2012.

  • Mediation Support Network: Mind the Gap: How Mediation Support Can Better Respond to the Needs of Local Societies. Mediation Support Network Discussion Points 4. Link

  • PricewaterhouseCoopers / Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) (Hrsg.): Studie „Konfliktmanagement in der deutschen Wirtschaft – Entwicklungen eines Jahrzehnts. Frankfurt am Main 2016. pdf
  • PricewaterhouseCoopers / Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) (Hrsg.): Konfliktmanagement als Instrument werteorientierter Unternehmensführung. Frankfurt am Main 2013. pdf

  • PricewaterhouseCoopers / Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) (Hrsg.): Konfliktmanagement – Von den Elementen zum System. Frankfurt am Main 2011. pdf     -      Executive Summary in English
  • PricewaterhouseCoopers / Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) (Hrsg.): Praxis des Konfliktmanagements deutscher Unternehmen. Ergebnisse einer qualitativen Folgestudie zu "Commercial Dispute Resolution. Konfliktbearbeitungsverfahren im Vergleich". 2007. pdf

  • PricewaterhouseCoopers / Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) (Hrsg.): Commercial Dispute Resolution. Konfliktbearbeitungsverfahren im Vergleich. 2005. pdf      -      Executive Summary in English

  • Round Table Mediation und Konfliktmanagement der Deutschen Wirtschaft: Positionspapier der deutschen Wirtschaft zur Umsetzung der EU-Mediationsrichtlinie. Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 5 / 2009, S. 147 ff. pdf

  • Schammler, Anja: Die Gerichtliche Mediation in Strafvollzugssachen. Chancen und Risiken einer alternativen Beilegung von Konflikten zwischen Inhaftierten und Vollzugsanstalten. Frankfurt (Oder): Masterarbeit, Europa-Universität Viadrina 2008. pdf

  • Steinbrecher, Alexander: Systemdesign - Grundlagen, Konzeption und Implementierung von Integrierten Konfliktmanagementsystemen in Unternehmen, Baden-Baden: Nomos 2008.

  • Stubbe, Christian / Troja, Markus: Konfliktmanagementsysteme. Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 4 / 2006, S. 121ff.

  • Thomas, Holger: Mediation bei Planungsvorhaben im Braunkohlenbergbau. Frankfurt (Oder): Unveröffentlichte Masterarbeit, Europa-Universität Viadrina 2008.

  • Troja, Markus: Vorbereitung und Mediationsvertrag – Die erste Phase eines Mediationsverfahrens. Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 5 / 2009, S. 152 ff.

  • Troja, Markus: Sieben Methoden für die Mediation in Gruppen. Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 2 / 2008, S. 53ff.
  • Troja, Markus: Co-Mediation – Kategorie: Mediative Berufspraxis. Zeitschrift für Konfliktmanagement, Heft 5 / 2005, S. 161ff.

  • Wählisch, Martin: Peace Settlements and the Prohibition of the Use of Force. In: Handbook of the Prohibition of the Use of Force, ed. Marc Weller, Oxford: Oxford University Press 2015, S. 961-987.

  • Wählisch, Martin: Conflict Termination from a Human Rights Perspective: State Transitions, Power-Sharing and the Definition of the ‘Post ‘. In: Jus-Post-Bellum: Mapping the Normative Foundations, eds. Carsten Stahn, Jennifer Easterday and Jens Iverson, Oxford: Oxford University Press 2014, S. 315-333.

  • Wählisch, Martin: Beyond a Seat in the United Nations: Palestine’s U.N. Membership and International Law, Harvard International Law Journal (Online), Vol. 53 (2012): 226-268.

  • Wählisch, Martin: The Iran-United States Dispute, the Strait of Hormuz, and International Law”, The Yale Journal of International Law (Online), Vol. 37 (Spring 2012): 23-34.

  • Wählisch, Martin / Xharra, Behar: Three Years after Independence. Kosovo still struggles for Recognition. Commentary, in: Radio Free Europe/ Radio Liberty (RFE/RL) 2011.
  • Wählisch, Martin: Internal reform in international limbo. Kosovo celebrates its second birthday, in: Open Security, Contemporary Conflict, 17. Februar 2010.

  • Wählisch, Martin: Creative Politics. Buy a Hole in the Road!, in: Prishtina Insight, 27. März - 8. April, Nr. 36, 2010, S. 13.

  • Wählisch, Martin: Consolidating Independence and Peace in Kosovo. Towards Judicial Reforms, Regional Security and European Integration. In: Peace & Conflict Monitor (UN University for Peace), Special Report II, 10. Februar 2010.

  • Wählisch, Martin: Making Kosovo’s Judiciary Work. In: ISN Security Watch (ETH Zurich) 2010.

  • Wählisch, Martin: The Rule of Law in Kosovo. Concepts, Challenges and Realities. In: Koetter, Matthias / Schuppert, Gunnar Folke (Hrsg.): Understandings of the Rule of Law in Various Legal Orders of the World. S. 1 ff. Berlin 2010.

  • Wählisch, Martin / Xharra, Behar: Dismantled. Five myths about Kosovo, in: Cafebabel, The European Magazine, February 17, 2010. Republished at: Pristina Insight, 26 Februar, Nr. 34, 2010, S. 13.

  • Wählisch, Martin: 10 Questions on Peace Mediation. Interview with Herbert C. Kelman. Berlin: Center for Peace Mediation (European University Viadrina, Humboldt-Viadrina School of Governance) 2009.

  • Wählisch, Martin: Elections in Lebanon. At the crossroad of peace and stability. International cooperation, Briefing Paper. Berlin: Friedrich-Ebert-Stiftung 2009.

  • Wählisch, Martin: International Organizations as a Substitute for States? Bosnia-Herzegovina as a Model for the Relativization of Statehood, in: Tomuschat, Christian (ed.): Weltordnungsmodelle für das 21. Jahrhundert. Völkerrechtliche Perspektiven. S. 210 ff. Baden-Baden: Nomos 2009.

  • Wählisch, Martin: Developing Mediation in Lebanon. Comparing ADR evolutions in Lebanon and beyond, in: The Lebanese Review of Arab and International Arbitration, Nr. 49, 2009, S. 20 ff.

  • Wählisch, Martin: Mapping Middle East Peace Initiatives. Beirut: UNDP/BFPS 2009.

  • Wählisch, Martin: EU Law and Legislation. In: Wenger, Andreas; Mauer, Victor; Dunn Cavelty, Myriam (series eds.): The CIIP Handbook 2008/2009. S. 478 ff. Zurich: ETH Zurich 2008.

  • Wählisch, Martin: EU Law and Legislation. In: Wenger, Andreas; Mauer, Victor (series eds.): The International Critical Information Infrastructure Protection (CIIP) Handbook. Analyzing Issues, Challenges, and Prospects. Vol. I. S. 353 ff. Zurich: ETH Zurich 2008.

  • Wählisch, Martin: Tschetschenische Klagen vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. In: Bildungswerk der Heinrich Böll Stiftung (Hrsg.): Tschetschenien. S. 32. Berlin: Heinrich Böll Stiftung 2006.

  • Wählisch, Martin: „Wir sollten vorbereitet sein“, Interview mit US-Biowaffenexperte Ken Alibek. Neue Züricher Zeitung (NZZ) am Sonntag, 5. Juni 2005, S. 77.

  • Wählisch, Martin: Zur psychischen Verfassung von tschetschenischen Flüchtlingen in Deutschland. Interview, in: Bildungswerk der Heinrich Böll Stiftung (Hrsg.) (2004): Weg aus Tschetschenien... aber wohin?. S. 37 ff. Berlin: Heinrich Böll Stiftung 2004.

  • Wählisch, Martin: Russisches Forum für Zivilgesellschaft. Journal des Maecenata Instituts für Philantrophie und Zivilgesellschaft, Heft 31, 2001, S. 29 f.

  • Wählisch, Martin: Multikulturalismus als Verfassungsauftrag. Das Parlament, Mai 2001.

  • Wendenburg, Felix / Schwartz, Hansjörg: Die Interessen der anderen. Was genau ist für den anderen entscheidend? Struktur, Deeskalation, Selbstklärung und Erweiterung des Lösungsraums in einem Schritt, in: P. Knapp (Hrsg.), Verhandlungstools, Bonn 2017, im Erscheinen.
  • Wendenburg, Felix: Kapitel 3.8: Zum Umgang mit Machtungleichgewichten in der Mediation, in: Trenczek/Berning/Lenz (Hrsg.): Mediation und Konfliktmanagement, 2. Auflage, Baden-Baden 2017, im Erscheinen.

  • Wendenburg, Felix: Editorial, in: Zeitschrift für Konfliktmanagement 5/2016.
  • Wendenburg, Felix: Global Pound Conference, Interview with GPC-Coordinator Jeremy Lack, in: Zeitschrift für Konfliktmanagement 2016, S. 74, 115, 156.

  • Wendenburg, Felix: Literaturschau, in: Zeitschrift für Konfliktmanagement 2/2016, S. 74, 3/2016, S. 115, 4/2016, S. 156.
  • Wendenburg, Felix: Zum Umgang mit Machtungleichgewichten in der Mediation – Problemaufriss und Regelungsvorschlag, Kritische Vierteljahresschrift für Gesetzgebung und Rechtswissenschaft (KritV) 2015, S: 33ff.

  • Wendenburg, Felix: Corporate Social Responsiility und Konfliktmanagement, in: Depping, André / Walden, Daniel (Hrsg.): CSR und Recht, München 2015, S. 337-352.

  • Wendenburg, Felix: Mediation – flexible Gestaltung innerhalb fester Strukturen – Reihe: ADR-Verfahren im Vergleich, Teil 10, Zeitschrift für Konfliktmanagement 2014, S. 36-41.

  • Wendenburg, Felix: Joint Review: EU Mediation – Law and Practice/Grenzüberschreitende Mediation in Zivil- und Handelssachen“, Common Market Law Review 2014, S. 1281-1283.

  • Wendenburg, Felix: Rezension Konfliktkostenrechner. Konfliktdynamik 2014, S. 86/87. Link

  • Wendenburg, Felix/ Gläßer, Ulla/ Kirchhoff, Lars: Konfliktmanagement in der Wirtschaft – Bestandsaufnahme und Entwicklungen. In: Gläßer, Ulla/ Kirchhoff, Lars/ Wendenburg, Felix (Hrsg.), Konfliktmanagement in der Wirtschaft – Ansätze, Modelle, Systeme, Nomos-Verlag, Baden-Baden 2014, S. 13-37.

  • Wendenburg, Felix/ Schwartz, Hansjörg: So Many Countries, So Many (Mediation-)Customs – Different Mediation Styles In International Co-Mediations of Child Custody Cases. In: Paul, C./ Kiesewetter, S. (Hrsg.), Cross-Border Family Mediation, Wolfgang Metzner-Verlag, 2nd edition, Frankfurt am Main 2014, S. 115-124.

  • Wendenburg, Felix/ Schwartz, Hansjörg: Verhandeln als Konfliktmanagement-Instrument. In: Gläßer, Ulla/ Kirchhoff, Lars/ Wendenburg, Felix (Hrsg.), Konfliktmanagement in der Wirtschaft – Ansätze, Modelle, Systeme, Nomos-Verlag, Baden-Baden 2014, S. 357-373.
  • Wendenburg, Felix: Differenzierte Verfahrensentscheidungen in zivilrechtlichen Konflikten. Zeitschrift für Konfliktmanagement 2013, S. 19 ff.

  • Wendenburg, Felix: Der Schutz der schwächeren Partei in der Mediation. Tübingen: Mohr Siebeck 2013.

  • Wendenburg, Felix / Bartels, Luisa: Sturm in der Gesellschaft – Konfliktdynamik in beruflichen Partnerschaften. Konfliktdynamik 2013, S. 24 ff.

  • Wendenburg, Felix: Rezension: Hodges / Benöhr / Creutzfeld-Banda (Hrsg.): Consumer ADR in Europe. Zeitschrift für Konfliktmanagement 2012, S. 202.
  • Wendenburg, Felix / Schwartz, Hansjörg: Gesellschafterkonflikte. In: Trenczek, Thomas / Berning, Detlev / Lenz, Christina (Hrsg.): Mediation und Konfliktmanagement. S. 522 ff. Baden-Baden: Nomos 2012.

  • Wendenburg, Felix / Kirchhoff, Lars: Das Viadrina-Komponentenmodell in der Praxis – Modellierung, Anwendungserfahrungen und aktuelle Gestaltungsfragen. In: Rapp, Siegfried (Hrsg.): Mediation: Kompetent. Kommunikativ. Konkret. S. 72 ff. Ludwigsburg: LIKOM 2012.

  • Wendenburg, Felix / Hauser, Paul: Das (obere) Ende der Notenskala. Plädoyer für eine Reform des juristischen Benotungswesens, Zeitschrift für Rechtspolitik, Heft 1 / 2011, S. 18ff.

  • Wendenburg, Felix / Schmiedel, Liane: Rechtliche Grundlagen der zivilgerichtlichen Mediation in Deutschland, Österreich und der Schweiz, Perspektive Mediation 2010, 113 ff.

  • Wendenburg, Felix: Mediation in Deutschland, Europa und der Welt - Die Umsetzung der Mediationsrichtlinie vor dem Hintergrund internationaler Erfahrungen, Diskussionsbericht, Rabels Zeitschrift für ausländisches und internationales Privatrecht (RabelsZ) 2010, 882 ff.

  • Wendenburg, Felix / Hartung, Markus: Die interprofessionelle Mediationskanzlei. Zusammenarbeit von Anwaltsmediatoren und nichtanwaltlichen Mediatoren, NJW 2009, 1551 ff.

  • Wendenburg, Felix: Kulturgüterschutz im Gemeinschaftsrecht, ZEuP 2008, 577 ff.

  • Wendenburg, Felix / Soltész, Ulrich / Marquier, Julia: Zugang zu Kartellrechtsakten für jedermann? - Gedanken zum Urteil Österreichische Banken, Europäisches Wirtschafts- und Steuerrecht (EWS) 2006, S. 102 ff.

  • Werhahn, Verena / Clemens, Mario: "ZoffOff"- Initiative geht 2015 an den Start. Lebensnahe Gemeinwesen-Mediation in Berlin-Kreuzberg. Spektrum der Mediation, 56/2014, S.27ff. Link

  • Wünsche, Kristin / Kraus, Anne Isabel: Conflict Management and The EU. Report of Discussion Panel at XX. Economic Forum, Institute for Conflict Management, European University Viadrina Frankfurt (Oder). 2011. pdf

Videos

  • Sabielny, Susanne: Lösungsfokussierte Mediation. 2011. Link